Kursdetails

241BG507B Erlebnisführung durch das Römerkastell Abusina: Römer, Rettich und Randale

Beginn So., 23.06.2024, 16:00 - 17:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Nachmittag
Kursleitung Bad Gögging Tourist Information

So schnell können Sie gar nicht schauen und schon sind Sie bei der Führung "Römer, Rettich und Randale" mitten drin im Geschehen: Sie befinden sich im Jahr 300 nach Christus und werden von der Kastellbewohnerin Flavia mit einem Speer bedroht. Denn es sind unruhige Zeiten, in denen Sie sich plötzlich wiederfinden. Kein Wunder also, dass Sie fälschlicherweise für räuberische Eindringlinge gehalten werden. Aber welches Schicksal droht Ihnen nun als "feindlicher" Besucher? Und wie lebte es sich eigentlich weit entfernt von Rom und dennoch mitten im römischen Reich? Wie wurde gewohnt, gegessen und gefeiert?

Diese und weitere spannende Fragen werden bei der aufregenden Erlebnisführung beantwortet. Zusammen mit einem ausgebildeten Führer und einem furchtlosen Kastellbewohner namens Flavia bzw. Flavius erkunden Sie die Überreste der Gebäude und Wehranlagen und erfahren quasi nebenbei Interessantes und Faszinierendes zum Kastell.

Treffpunkt: 16 Uhr Eingang Kastell Abusina. Preis: 12 € / 10 € mit Kur- und Gästekarte, Kinder von 6 bis 16 Jahre 6 €. Keine Anmeldung erforderlich. Ticketverkauf vorab in der Tourist-Information und am jeweiligen Termin vor Ort. Teilnehmerzahl pro Termin ist auf 35 Personen beschränkt. Ein Parkplatz direkt beim Kastell ist vorhanden.



Kursanmeldung abgeschlossen, weitere Infos an den vhs-Geschäftsstellen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.